Schamanen Practitioner

Schamanen Practitioner

Die Ausbildung zum Schamanen Practitioner ist ein allumfassender Lehrgang, der die Welt des Schamanismus gesamtheitlich verbindet. Sie umfasst ein breites Spektrum von verschiedensten Techniken und Zugängen.

Sie ist für alle, die in die Welt der Schamanen eintauchen möchte. Das gelernte bei sich selbst und/oder auch andere Menschen spirituell begleiten möchten. Schöpfe neue Energie und Kraft aus der spirituellen Welt und der Natur.

Das Einstiegseminar ist für Jedermann/frau. Du brauchst keine Vorkenntnisse zu haben. Die ganze Ausbildung gliedert sich in vier Modulen zu je vier Tagen.

Modul 1:   14. - 17. September 2023
Modul 2:  26. - 29. Oktober 2023
Modul 3:  30. - 03. November/Dezember 2023
Modul 4:  18. -21. Jänner 2024

Im ersten Modul (Basisseminar) lernst du, was ein Schamane wissen sollte. Erfahre die Basis und die Grundkenntnisse. Die Vorbereitung zur schamanischen Reise. Lerne die Anderswelt kennen und finde dein persönliches Krafttier (mein Helfer aus der Anderswelt) und gehe mit deinem/er geistigen, spirituellen Führer/in-Lehrer/in in Verbindung. Erstelle deinen eigenen Altar und erfahre welchen Zweck er dient.

  • finde dein Krafttier
  • Aufbau deines Altares, welchen Zweck er erfüllt
  • Schutzkreis
  • heiligen Raum, Anrufung der Geister, Helfer, Krafttiere ...
  • die drei Welten
  • Heilritual mit einem rohen Ei

Aufbau Modul 2

In diesem Modul lernst du wie man energetische, feinstoffliche Verschmutzungen aus dem Körper und dem Aura Feld entfernt. Wie du mit Hilfe des Pendels Besetzungen aufspürst und Blockaden erkennst, dich in der Anderswelt von deinem Körper trennst, dich zerstückeln lässt und mit Hilfe eines Begleiters auf die Reise begibst.

Mit dem Kontakt der Wesenheiten der Anderswelt über das schamanische Reisen, bringen wir das in unseren Alltag.

  • Extraktion
  • Dismembern (zerstückeln)
  • Arbeit mit dem Pendel
  • Gegenstände mit Kraft aufladen

Aufbau Modul 3

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit unseren Ahnen. Unsere Vorfahren und alte Traditionen pflegten einen lebendigen Umgang mit ihren Ahnen und dem Tod. Auch wir hatten früher eine natürliche Einstellung dazu in unserer Gesellschaft. Doch in der neuen Zeit stehen die materiellen Dinge und das äußere Erscheinungsbild im Vordergrund. Wir betrachten die naturgegebene menschliche Existenz eher als eine Form von Krankheit, die bekämpft oder ignoriert werden muss.

Des Weiteren die Arbeit mit Deinem inneren Kind. Es meldet sich meistens auf der Gefühlsebene, die dabei sehr unterschiedliche Gefühle auslöst. Sowie starke Angst oder Trauer, Scham oder Schuldgefühle oder auch Wut, Verletzungen, Zurückweisungen. Diese Gefühle kennen wir alle sehr gut und sind auch oft unangenehm.   

  • die Ahnen ehren / Heilung des Ahnenfeldes
  • Arbeit mit dem inneren Kind

Aufbau Modul 4

In diesem Modul beschäftigen wir uns intensiv mit dem Tod und dem Jenseits. Du lernst welche Auswirkungen ein Seelenverlust hat und wie man verlorene Seelenanteile wieder zurückholt. Wir beschäftigen uns mit unseren Ängsten und Träumen - wie frühere Leben das Jetziges beeinflussen.

Erst wenn wir lernen, die Sterblichkeit, Vergänglichkeit und den Tod zu würdigen, können wir auch das Leben in vollen Zügen genießen.

  • Schamanische Reisen zu den Landschaften der Seele(n) - Jenseits
  • Das Konzept der Reinkarnation - frühere Leben beeinflussen das jetzige Leben
  • Seelenverlust und seine Auswirkungen
  • Wiedervereinigung der verlorenen Seelenteile
  • Das Loslassen der Angst
  • Traumdeutung

Seminarleitung: Iris Stanek 

Ausbildungskosten:

pro Modul (Dauer 4 Tage)   € 600.-

alle 4 Module                      € 2.400.-

Ratenvereinbarung möglich: (Anzahlung 20% = € 480.- und 8 Raten zu je € 240.- monatlich)

bei Einmalzahlung              € 2.099.- 

Im Preis enthalten sind die Lehrgangskosten inkl. Lehrmaterial

Kaffeeautomat und steht zur Verfügung, Verpflegung und Übernachtung sind nicht inkludiert.

Ausbildungsort:

Seminarhotel Kobleder

Großweiffendorf 22

A-4931 Mettmach

Tel.: +43 7755 7001

Zimmer werden von mir bei der Anmeldung reserviert. Hotelkosten sind direkt vor Ort zu bezahlen.

Online-Buchung

Buche die Ausbildung rechtzeitig. Wir bestätigen Deine Buchung per E-Mail.